Jeder, der mal ein Computerspiel gestartet hat, hat Erfahrungen damit – “eine Runde noch”, “ein Game noch” und plötzlich ist es 2 Uhr früh und der Wecker wird in 4 Stunden unbarmherzig den Schlaf beenden.

Auch in der GCS Challenger Season 3 sind Ganes am Abend nicht ungewöhnlich – und tatsächlich endete eine Begegnung erst nach 3:00 Früh – kurz vor halb vier. Doch dies ist eher die Ausnahme. Die meisten Begegnungen fanden zwischen 18:00 und 20:00 statt, die klassische Zeit nach dem Abendessen.

Der Vormittag hingegen wurde gemieden, wie klar ersichtlich ist. Selbst die drei Games, die nach 11:00 endeten, starteten wohl nicht am frühen Morgen.

Plan den Tag

Wie kann ein Spieler also seinen Tag planen? Wir haben mal herausgesucht, wieviele CS:GO Matches in einer Overtime landeten – das waren in der Challenger Season 3 insgesamt 36 von 220 Spielen, das sind etwa 13,6% – also eines von 9 Matches endete nicht unter 30 Runden.

Das Siegertreppchen der längesten Spiele geht an…. Trommelwirbel:

Am 21.11. endete die Begegnung von Team ed1zzy gegen Team -ser nach 59 Runden um 16:19 mit einem Score von 31:28 für ed1zzy auf – wie könnte es auch anders sein – Mirage. Die Topfragger waren Eijun_ (-ser) mit 59 Kills, ed1zzy (ed1zzy) mit 56 Kills und sTaR-95 verbuchte 54 Abschüsse. Die Jungs verbrachten wohl mehr als 2 Stunden am Server, um den Sieger zu ermitteln.

Sowas ist natürlich unmöglich zu planen. Wer konnte schon ahnen, dass es so knapp hergeht, in diesem Matchup? Ähnlich lange dauerten auch die drei anderen Spiele am Treppchen – mit fast 50 Runden sind sie nicht ganz so dicht am Sieger, aber immer noch beeindruckend lange.

Das Runde muss…

…nicht ins Eckige aber zur 16 – wie aber Enden die meisten Matches wenn man die Anzahl der Runden insgesamt betrachtete?

Der Average über alle Spiele liegt bei fast genau 28 Runden – es wurde also in den meisten Spielen doch recht knapp. In der Darstellung wird schnell deutlich wie viele Runden (und damit Zeit) in den meisten Matches notwendig waren, um einen Sieger zu ermitteln:

Beinahe 50% endeten zwischen 25 und 29 Runden.

Ausgeglichene Teams

Um zumindest eine Annäherung an die Ausgeglichenheit von Teams zu bekommen, nehmen wir die Differenzen im Score Ergebnis zur Hand. Es gab keinen einzigen 16:0 Sweep, also keine Angst.

Wir finden ein paar 16:1 und 16:2 Scores, aber hier wird auch schnell deutlich, dass sich der Großteil unter 5 Runden Unterschied bewegt. Hier finden sich 50% der Spiele – also doch recht ausgegelichen. Einzig der Ausreisser bei 6 Runden ist etwas bemerkenswert.


Weitere Stats zur GCS Challenger Season 3 kommen in den nächsten Tagen – stay tuned!


Wenn du nun Lust hast, deine eigenen Leistungen zu tracken, dann melde dich gleich für die Alpha Version auf alpha.getimba.ai an und starte deine gezielte Performance Verbesserung noch heute.
Bereits im Alpha Test implementierte Features:

  • Demo Upload von lokal gespeicherten Matches
  • Basisdaten pro Demo: Most Used Weapon, KDA, ADR, Utiliy usage, Headshot%
  • Round Stats allgemein
  • Side Stats allgemein
  • Win/Loss per Map

Derzeit arbeiten wir an einer Connection zu FACEIT und einem Redesign, damit du deine Demos automatisch importieren kannst und eine bessere Übersicht über deine Matches bekommst.

Leave a comment